Salvator Léonardi Méthode pour Banjoline ou Mandoline-Banjo
S. Léonardi - 56, Rue d'Amsterdam, 56 - Paris
82 Seiten, französisch, englisch und spanisch
U.S.A. Copyright by S. Léonardi, 1921
  Diese Schule wurde für das Mandolinen-Banjo, auch Banjoline genannt, geschrieben. Als Besonderheit behandelt diese Mandolinenschule auch - vermutlich zum ersten Mal für Mandoline - das Thema Jazz. So heisst es: All obtainable effects on this instrument and how to play in "Jazz" style, are explained in this tutor. Aber es wird auch darauf hingewiesen, dass die Schule auch für Mandolin und Mandola geeignet sind.
Die Schule ist sehr gründlich und behandelt alle wichtigen Techniken, viele interessante Stücke von S. Léonardi liefern ausreichend Übungsmaterial, vieles davon ist auch als Vortragsstück zu gebrauchen. Neben traditionellen Stücken sind vor allem Stücke wie "Everybody in Paris" (Fox-Trott) oder "Le dernier Metro" (One-Step) interessant.
Unbedingt empfehlenswert!
This method has been written for the banjo-mandolin, also called banjoline. Its possible the first mandolni method that writes about playing jazz on the mandolin:
All obtainable effects on this instrument and how to play in "Jazz" style, are explained in this tutor.
Of course this method is also good for learning the mandolin or the mandola.
This method includes several pices for the mandolin by S. Léonardi, including pieces like "Everybody in Paris" (Fox-Trott) or "Le dernier Metro" (One-Step) .

.
-- google Anzeige --
 
Bitte teilen sie diese Seite:
Bookmark and Share
.
.

Die Schule von Léonardi ist erhältlich als Download bei musicaneo:

The method by Léonardi is available as download on my musicaneo site:

Méthode Pour Banjoline ou Mandoline-Banjo


Titelseite der Schule von Léonardi:

salvator_leonardi_titel_600.gif


Die beiden Banjos der Titelseite

salvator_leonardi_banjo1.gif

salvator_leonardi_banjo2.gif

Salvator Léonardi


leonardi_portrait.gif

Das Vorwort

Léonardi beschreibt, dass die Mandoline an Populartät verloren hat, dass aber nun die Banjoline sehr beliebt ist.  Er erwähnt auch eine Banjo-Tutor, den er 1914 veröffentlicht hat. Interessant auch die Äußerungen über die verschiedenen Banjo Modelle und ihre Unterschiede - sogar das ausgefallene Zither-Banjo wird erwähnt.

the_banjoline_300.gif


How to play in "Jazz" style - Léonardi gibt eine Einführung in seine Art Jazz zu spielen. Diese Art zu spielen hat er durch seine Mitwirkung in Amerikanischen Jazz Orchestern kennengelernt.

leonardi_jazz_300.gif




--------------------------------------------------------------------------

Weitere Noten für Mandoline und Gitarre und Mandolinenschulen finden sie bei musicaneo:

More sheet music for mandolin and guitar and mandolin methods available at musicaneo:

Meine Noten zum Download auf MusicaNeo

Michael Reichenbach Noten auf MusicaNeo



Wenn sie diese Seite ohne Navigationsleiste angezeigt bekommen, dann klicken sie hier
um die MandoIsland Homepage zu öffen:
Mandoisland Startseite